Unsere Politik

Die Herausforderungen der nächsten Jahre

Unser Arbeitsprogramm für die Jahre 2014 bis 2020

Das neu gewählte Ratsgremium steht großen Herausforderungen gegenüber, die konsequent, kontinuierlich und unter Berücksichtigung der finanziellen Möglichkeiten bewältigt werden müssen. Die Vaterstettener SPD arbeitet mit Weitsicht an zukunftsfähigen Lösungen, die Bestand haben, anstatt einen Schritt vor und drei zurück zu gehen. Die umzusetzenden Projekte stehen miteinander im Zusammenhang. Daher heißt es, den Überblick zu bewahren und nicht alles gleichzeitig anzupacken.

In den vergangenen Jahren hat sich der Gemeinderat mit vielen unterschiedlichen Projekten, wie beispielsweise dem Vaterstettener Ortszentrum, den Schulen, dem Gewerbegebiet in Parsdorf, dem Schwimmbad, oder den Turnhallen auseinandergesetzt. Außer der Gewerbegebietserweiterung in Parsdorf wurde so gut wie kein weiteres Projekt umgesetzt. Es wurde, mit nicht unerheblichem Kostenaufwand, viel geplant, aber kaum etwas realisiert. Dies lag daran, dass die Vorschläge nicht finanziert werden konnten. Ein Beispiel hierfür ist das Rathausumfeld mit Bürgersaal. Aus unserer Sicht müssen zu Beginn der neuen Amtsperiode alle anstehenden Projekte aufgelistet und die gegenseitigen Abhängigkeiten herausgearbeitet werden. Für die einzelnen Vorhaben muss zumindest ein grober Finanzbedarf ermittelt werden. Erst dann kann entschieden werden, welche Projekte wann und wie umgesetzt werden sollen. Nur eine schrittweise Abarbeitung der Aufgabenliste kann zum Erfolg führen.

Unser Programm wird in sechs Schwerpunktthemen dargestellt:

Siedlungspolitik

Hier wollen wir wohnen und arbeiten!
Wie sollen sich Wohn- und Mischgebiete entwickeln, wo neue Gewerbegebiete entstehen? Das Gemeindeentwicklungsprogramm (GEP), das in fast zweijähriger Arbeit von einem interfraktionellen Gremium mit Beteiligung externer Fachleute entwickelt wurde, liefert dafür sinnvolle Antworten.

mehr

Energie & Umwelt

Die letzten Jahre haben es auch den letzten Zweiflern vor Augen geführt: Während das Thema Energie immer wichtiger wird, bedrohen wir mit der Nutzung endlicher Energieträger und dem resultierenden Treibhauseffekt unsere eigene Lebensgrundlage. Unser Lebensstil und unsere Ansprüche fordern einen immer höheren Energieeinsatz. Deshalb braucht die Gemeinde Vaterstetten eine Energieversorgung mit Zukunft. Nur wenn wir uns an den neuesten Entwicklungen und Forschungen orientieren, können wir auch in einer intakten Umwelt leben.
Den Absichtserklärungen (EU-Bürgermeisterkonvent, Landkreisziel 2030, usw.) und Planungen der vergangenen Jahre müssen endlich Taten folgen.

mehr

Verkehr

Das Thema Verkehr ist mittlerweile nicht mehr aus unserem Leben wegzudenken. Jeder von uns ist Verkehrsteilnehmer – ob als Fußgänger, Fahrradfahrer, Nutzer des ÖPNV oder als Autofahrer. Dabei haben alle Verkehrsteilnehmer unterschiedliche Interessen. Die SPD Vaterstetten hat es sich zur Aufgabe gemacht, sich für eine Gleichberechtigung aller Verkehrsteilnehmer einzusetzen und den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) zu fördern.

mehr

Freizeit & Familie

Freizeit wird immer wichtiger, denn mit steigender schulischer oder beruflicher Belastung suchen wir alle mehr Entspannung und Ausgleich. Egal, wie Sie Ihre Freizeit verbringen, ob mit Sport, Kultur oder anderen Aktivitäten, Ihre Gemeinde sollte Ihnen hierfür den Raum und die Möglichkeit bieten. Sicherlich geht dies nicht immer, denn auch die SPD Vaterstetten wird die Alpen nicht versetzen können. Aber wir können vieles möglich machen.

mehr

Finanzen

Stabile Finanzen
Wir halten nichts von Gefälligkeitspolitik, sondern orientieren uns am finanziell Machbaren.
Die Suche nach Einsparmöglichkeiten im Verwaltungshaushalt, das heißt bei den laufenden Ausgaben, bleibt eine ständige und wichtige Aufgabe.
Die freie Finanzspanne für Investitionen muss erhöht werden.

mehr

Sinnvolle und notwendige Entwicklungen in den nördlichen Ortschaften

Die Ortschaften Baldham-Dorf Parsdorf, Weißenfeld, Hergolding, Neufarn und Purfing gehören nun mal genau so zur Gemeinde, obwohl sie doch etwas anders strukturiert sind als Vaterstetten und Baldham. Es ist für uns äußerst wichtig, die Probleme und Schwierigkeiten, die in den Dörfern auftreten, ernst zu nehmen und sich darum genau so zu kümmern wie in den Zentralbereichen.

mehr

Weitere Programmpunkte

Engagierte Bürger - lebendige Gemeinde
In unseren vielfältigen Vereinen leisten Bürger wertvolle ehrenamtliche Arbeit. Ehrenamtliche Arbeit – ob im Sozialen, im Kulturellen oder im Sport – hält das Gemeinwesen zusammen. Alle diese Aktivitäten tragen zur Entwicklung von Zusammenhalt und Integration neuer Bürger bei. Die SPD wird ehrenamtliche Arbeit fördern und stärken.

mehr